Gewaltprävention2018-03-12T14:54:11+00:00

Sichere Schüler für eine sichere Zukunft: EWTO-Gewaltprävention

Sozialkompetenz ist neben Lesen, Schreiben und Rechnen das Wichtigste, was unsere Kinder in der Schule lernen müssen. Sie ist so wesentlich, dass sie in vielen Zeugnissen in den ersten Grundschuljahren an vorderster Stelle steht.

Die Voraussetzung für ein sozialkompetentes Verhalten ist Sicherheit. Nur wer sicher und selbstbewusst ist, kann auch eine umfassende Sozialkompetenz zeigen.

Ein bedeutsamer Teil der Sozialkompetenz ist das richtige Verhalten in Konfliktsituationen. Wie schaffen wir es, dass unsere Kinder Konflikte friedlich und selbstbewusst lösen und weder in einer Opfer- noch in die Täterrolle hineinwachsen? Hier setzt das Programm der EWTO-Gewaltprävention an. Wir kommen in die Schulen und Kindergärten und sorgen vor Ort mit unserem Unterricht präventiv und nachhaltig für Sicherheit.

Die Kurse der EWTO-Gewaltprävention werden seit mehr als 20 Jahren mit sehr großem Erfolg flächendeckend in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchgeführt.